Care-Catering in Senioreneinrichtungen

Gesunde Ernährung im Alter

Das Team von DNE Catering kocht täglich für 580 Tischgäste aus den Senioreneinrichtungen der Stadtmission Nürnberg und der Diakonie Erlangen. Zu unserer Kundschaft äzählen u.a.:

Wir bereiten vom Frühstück bis zum Spätimbiss sämtliche Mahlzeiten eines Tages zu. Auch individuelle Ernährungsbedarfe der Bewohner*innen berücksichtigen wir und servieren Zwischenmahlzeiten oder besonders aufbereitete Speisen z.B. für Menschen mit Kauschwierigkeiten. An Festen und Veranstaltungen verwöhnen wir die Bewohner*innen mit passenden kulinarischen Gaumenfreuden und Getränken.

Essen als Therapie

Der Küche in Senioren- und Pflegeeinrichtungen kommt eine besondere Bedeutung zu, da die vielfältigen Anforderungen an die Verpflegung eine große Herausforderung bedeuten.  Verschiedenste Ernährungsstörungen und Krankheitsbilder älterer Menschen müssen in der Verköstigung berücksichtigt werden. Insbesondere die Ernährungsgewohnheiten und der Bedarf von dementen Menschen stellt die Anforderung an spezielle Verpflegungskonzepte, die diesem komplexen Krankheitsbild gerecht werden. Auf diese speziellen Bedürfnisse und Anforderungen an die Ernährung unsere Gäste nehmen wir stets Rücksicht.

Qualitätssicherung

In regelmäßigen Abständen besucht unser Chefkoch oder die zuständige Küchenleitung die Bewohner*innen. Fragen und Anregungen rund um die Speisenversorgung können direkt vor Ort  besprochen werden. Jede Rückmeldung, ob Lob oder Kritik, ist willkommen, denn das hilft uns, immer besser zu werden.

Hilfe im Leben – Diakonie Erlangen