Pflegekräfte formulieren ihre Wünsche

Zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai hat die Diakonie Erlangen an alle Pflegenden appelliert, sich für bessere Bedingungen in diesem tollen...

zum Artikel

Tage der Pflege 2022: Pflegekräfte sind unersetzlich – jetzt und in Zukunft!

Auszubildende performen Liveacts beim Tag der Pflege am 12. Mai in der Nürnberger Innenstadt.

zum Artikel

Bewohnerin restauriert Osterparament

Ein altes Altartuch kam in diesem Jahr zum ersten Mal im Gottesdienst in der Sophienstraße in neuen Gewand zum Einsatz. Eine Bewohnerin des »Betreuten...

zum Artikel

Klares Ja zur Impfpflicht

Die Umsetzung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht sei eine große Gemeinschaftsaufgabe der betroffenen Einrichtungen und der Gesundheitsämter,...

zum Artikel

Diakonie Magazin 2022 / Nr. 1 erschienen

Diesmal im Heft: Wechsel in der Diakonie - Elke Bollmann wird übergreifende Einrichtungsleitung; Interview mit Sabine Hornung - ein Rückblick auf 20...

zum Artikel

Rotarier machen Not zur Tugend

Die Rotarier Erlangen unterstützen zwei Einrichtungen der Diakonie Erlangen – die Diakonie am Ohmplatz und die Tafel Erlangen – mit einer runden...

zum Artikel

Weihnachtliche Vielfalt am Ohmplatz

Die Weihnachtszeit ist für Menschen, die in Pflegeheimen leben, nie einfach: Wenn andernorts die Familien zusammenrücken, wird deutlich, dass Alter...

zum Artikel

Weihnachten trotz(t) Corona

Die Weihnachtsvorbereitungen und Feiern in unseren Pflegeheimen laufen auf Hochtouren – überall wird fleißig gebacken, dekoriert und musiziert:

In...

zum Artikel

»Inner Wheel Club« unterstützt Diakonie Sophienstraße - »Jede Spende hilft«

Die Diakonie Sophienstraße erhält eine Spende über 500,- € des »Inner Wheel Clubs« Erlangen. Damit will die Pflegeeinrichtung therapeutisches Material...

zum Artikel

Ein ganzes Jahrhundert Leben

Seinen 100. Geburtstag feierte Ludwig Wagner, Bewohner der Diakonie am Ohmplatz im Dezember 2021. Coronabedingt fand der Empfang nur in kleinem Kreise...

zum Artikel

Hilfe im Leben – Diakonie Erlangen