Spenden für die Tagespflege Maria-Busch-Haus

Hilfen im Alter

Die höhere Lebenserwartung lässt die Zahl pflegebedürftiger Menschen auch in Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt weiter ansteigen. Viele von ihnen werden zu Hause versorgt – und zwar überwiegend von ihren Angehörigen.

Mit dem Angebot des Maria-Busch-Hauses setzt sich die Diakonie Erlangen dafür ein, dass auch auf Hilfe angewiesene Menschen

  • aktiv am Leben teilnehmen können. Wir lassen sie spüren, dass sie dazugehören und wertgeschätzt werden.
  • solange sie möchten in ihrem Zuhause bleiben können, statt ins Heim zu müssen.
  • in Würde ihren Lebensabend verbringen können.
  • und ihre Angehörigen im schwierigen Alltag entlastet werden.

Die Tagespflege schenkt bis zu 70 älteren Menschen wertvolle Kontakte, Zuwendung, Geborgenheit, regelmäßige Mahlzeiten und anregende Freizeitangebote.

Ihre Spende für Senioren*innen

Dank Ihrer Spende für die Tagespflege Maria-Busch-Haus können den Senioren*innen besondere Freizeitangebote ermöglicht werden: z.B. Musikinstrumente für die Singgruppe, Material fürs Gärtnern oder auch besondere pflegerische Maßnahmen. Wir danken Ihnen herzlich!

Spendenkonto:
Diakonie Erlangen
IBAN: DE46 7635 0000 0060 0258 74
BIC: BYLADEM1ERH
Sparkasse Erlangen
Stichwort: Tagespflege

Selbstverständlich können Sie auch einfach und sicher online spenden.

Hier erfahren Sie mehr über das Spendenprojekt und die Tagespflege.

Aktuelles alle anzeigen

Kontakt

Jochen Nußbaum Leiter Spenden/Fundraising

Raumerstraße 9
91054 Erlangen

(09131) 6301 - 116
(09131) 6301 - 120

jochen.nussbaum@diakonie-erlangen.de

Ihr Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema Spenden

Hilfe im Leben – Diakonie Erlangen