Spenden für die Tagespflege Maria-Busch-Haus

Mehrere Personen sitzen in einem Stuhlkreis und halten farbige Gymnastikringe in die Mitte des Kreises. Mehrere Personen sitzen in einem Stuhlkreis und halten farbige Gymnastikringe in die Mitte des Kreises.

Hilfen im Alter

Die höhere Lebenserwartung lässt die Zahl pflegebedürftiger Menschen auch in Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt weiter ansteigen. Viele von ihnen werden zu Hause versorgt – und zwar überwiegend von ihren Angehörigen.

Mit dem Angebot des Maria-Busch-Hauses setzt sich die Diakonie Erlangen dafür ein, dass auch auf Hilfe angewiesene Menschen

  • aktiv am Leben teilnehmen können. Wir lassen sie spüren, dass sie dazugehören und wertgeschätzt werden.
  • solange sie möchten in ihrem Zuhause bleiben können, statt ins Heim zu müssen.
  • in Würde ihren Lebensabend verbringen können.
  • und ihre Angehörigen im schwierigen Alltag entlastet werden.

Die Tagespflege schenkt bis zu 70 älteren Menschen wertvolle Kontakte, Zuwendung, Geborgenheit, regelmäßige Mahlzeiten und anregende Freizeitangebote.

Ihre Spende für Senioren*innen

Dank Ihrer Spende für die Tagespflege Maria-Busch-Haus können den Senioren*innen besondere Freizeitangebote ermöglicht werden: z.B. Musikinstrumente für die Singgruppe, Material fürs Gärtnern oder auch besondere pflegerische Maßnahmen. Wir danken Ihnen herzlich!

Spendenkonto:
Diakonie Erlangen
IBAN: DE46 7635 0000 0060 0258 74
BIC: BYLADEM1ERH
Sparkasse Erlangen
Stichwort: Tagespflege

Selbstverständlich können Sie auch einfach und sicher online spenden.

Hier erfahren Sie mehr über das Spendenprojekt und die Tagespflege.

Aktuelles alle anzeigen

Hilfe im Leben – Diakonie Erlangen