Verwaltungsfachkraft (m/w/d) Schwangerschafts- und Sexualberatung

35 - 40 Stunden/Woche, ab dem 01.03.23, Befristungsgrund: befristet als Schwangerschaftsvertretung bis 30.06.2025

Jetzt direkt bewerben:

Die Stadtmission Nürnberg e.V. ist ein großer, evangelischer Träger sozialer Einrichtungen in der Metropolregion Nürnberg-Erlangen. Als etabliertes, diakonisches Unternehmen sind wir Teil einer lebendigen Kirche und innovativer Anbieter sozialer Hilfen für Menschen jeder Altersklasse, Konfession und Herkunft (www.stadtmission-nuernberg.de). In unserem Unternehmensverbund beschäftigen wir in 70 professionell geführten Einrichtungen und Diensten sowie 11 Tochtergesellschaften über 1.900 Mitarbeitende.

So können Sie sich einbringen:

  • Sie übernehmen den Erstkontakt mit unseren Klienten*innen und die Terminverwaltung.
  • Geschickt organisieren Sie das Sekretariat und die Abwicklung aller dort anfallenden Verwaltungsaufgaben.
  • Zudem bearbeiten Sie die Anträge bei der »Landesstiftung Hilfe für Mutter und Kind«.
  • Sie fertigen Vorlagen und Projekte an.
  • Bei Projekten der Beratungsstelle übernehmen Sie die Vorbereitung und begleiten den Prozess.

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine Ausbildung als Bürokauffrau*mann und Kenntnisse in der Buchhaltung.
  • Mit den gängigen MS-Office-Programmen wissen Sie gut umzugehen.
  • Sie zeigen Eigeninitiative und haben keine Scheu vor neuen Aufgaben.
  • In stressigen Situationen behalten Sie den Überblick und können flexibel reagieren.
  • Unseren Klienten*innen begegnen Sie sicher und aufmerksam.
  • Idealerweise bringen Sie Fremdsprachenkenntnisse für den Kontakt mit einigen Klienten*innen mit.
  • Unserem diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und tragen diesen gerne mit.

Das können Sie von uns erwarten:

  • Auf Sie wartet eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit.
  • Freuen Sie sich auf ein kollegiales Team, das auf eine offene und kommunikative Arbeitsatmosphäre wert legt.
  • Durch eine gute Einarbeitung erhalten Sie den nötigen Wissensstand und können sich weiterentwickeln.
  • Ihre Vergütung erfolgt nach den Richtlinien der Diakonie AVR-Bayern inkl. Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, vermögenswirksame Leistungen, Familienbudget, Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) und zwei zusätzliche freie Tage.
  • Angebote zur Erhaltung Ihrer Gesundheit, vergünstigte Gesundheitsförderung und die Betreuung durch den Betriebsarzt sind in Ihrem betrieblichen Gesundheitsmanagement enthalten.
  • Durch die Fahrtkostenermäßigung des VGN-Jobtickets kommen Sie vergünstigt an Ihren Arbeitsplatz und Ihre privaten Ziele.

Kontakt & Bewerben

Wenn Sie neugierig geworden sind, bewerben Sie sich bitte über die unten angegebene E-Mail Adresse bis zum 29.11.2022.

Stadtmission Nürnberg e. V.
Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen und Sexualberatung
Elisabeth Mitterer
Krellerstraße 3
90489 Nürnberg
T. (0911) 37 654-128
ssb@stadtmission-nuernberg.de

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren.

Hilfe im Leben – Diakonie Erlangen