Startseite | Schreiben Sie uns | Alle Kontakte in der Übersicht
Sie sind hier: Startseite >> 

Spendenvergabe der VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG

Mit insgesamt 20.000 Euro fördert die VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG beim VR-Spendentag das Engagement regionaler Sportvereine und gemeinnütziger Institutionen - so auch die Bildungs- und Projektwoche "Fit für Familie".

Gewürdigt wurden dabei die glücklichen Gewinner des Wettbewerbs "Bank & Soziales". Sie haben zuerst die Jury überzeugt und sich dann in einem öffentlichen Online-Voting durchgesetzt. Mit dabei: Die Bildungs- und Projektwoche "Fit für Familie".

für benachteiligte Kinder und ihre Eltern der Diakonie Erlangen in Zusammenarbeit mit dem Bündnis für Familie Erlangen-Höchstadt. 500 Euro konnte Monika Köhler, Leiterin der Sozialberatung aus den Händen der VR-Verantwortlichen entgegennehmen. Weshalb die VR-Bank konsequent ihr soziales Engagement verfolgt, erläuterte Vorstandsmitglied Johannes Hofmann: "Als regionale Bank vor Ort fühlt sich die VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG nicht nur dem reinen ökonomischen Erfolg verpflichtet, sondern räumt auch den Interessen unserer Gesellschaft eine hohe Priorität ein." Dem genossenschaftlichen Prinzip der "Hilfe zur Selbsthilfe" folgend, freuten sich 20 regionale Sportvereine und gemeinnützige Institutionen über den Spendenregen der VR-Bank in Höhe von insgesamt 20.000 Euro.

Meldung vom: 22.10.2018

Ihre Spende hilft!

Spendenkonto:

Diakonie Erlangen
IBAN: DE46 7635 0000 0060 0258 74
BIC: BYLADEM1ERH
Sparkasse Erlangen

 

Bitte Verwendungszweck (z.B. Einrichtung oder Spendenprojekt) und Ihre Adresse angeben.

 

Per Klick auf den folgenden Button gelangen Sie zum Spendenformular: