Startseite | Schreiben Sie uns | Alle Kontakte in der Übersicht
Sie sind hier: Startseite >> 

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge (m/w/d) (B.A./Diplom) oder Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter (m/w/d)

Ambulante Erzieherische Hilfen

Die Stadtmission Nürnberg e.V. ist ein großer, evangelischer Träger sozialer Einrichtungen in der Metropolregion Nürnberg-Erlangen. Als etabliertes, diakonisches Unternehmen sind wir Teil einer lebendigen Kirche und innovativer Anbieter sozialer Hilfen für Menschen jeder Altersklasse, Konfession und Herkunft (www.stadtmission-nuernberg.de).
In unserem Unternehmensverbund beschäftigen wir in 69 professionell geführten Einrichtungen und Diensten sowie 11 Tochtergesellschaften über 1.900 Mitarbeitende.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Ambulanten Erzieherischen Hilfen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe eine/einen engagierte/n

 

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen (m/w/d) (B.A./Diplom) oder Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter (m/w/d)

20 - 30 Stunden/Woche, Standort Erlangen

 

So können Sie sich einbringen:

  • Eigenverantwortliche Durchführung von ambulanten erzieherischen Hilfen insbesondere Sozialpädagogische Familienhilfe und Erziehungsbeistandschaften
  • Klientenkontakte überwiegend in Form von Hausbesuchen
  • Selbständige Ausgestaltung der Hilfeplanung in Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachkräften der Jugendämter
  • Dokumentation des Hilfeverlaufs nach den jeweiligen Vorgaben
  • Konstruktive Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen.

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Sozialpädagogen*in (m/w/d) B.A. / Diplom oder zum/zur Sozialarbeiter*in (m/w/d)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Eltern und Kindern/Jugendlichen
  • Lernbereitschaft, Einfühlungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Bereitschaft, sich mit Menschen unterschiedlicher Kulturen und Lebensformen auseinander zu setzen
  • Klarheit, Durchsetzungsfähigkeit und Eindeutigkeit im fachlichen Handeln
  • Reflexionsfähigkeit, Sensibilität sowie Konfliktfähigkeit, Belastungs- und Abgrenzungsfähigkeit
  • Unserem diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und tragen diesen gerne mit.

 

Das können Sie von uns erwarten:

  • Eine Anstellung in einem Aufgabenfeld mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten, Einbindung in ein motiviertes kollegiales Team
  • Unterstützung durch Beratung / Supervision
  • Gestaltungsspielraum, um das Angebot der Einrichtung weiterzuentwickeln.
  • Hohe Sensibilität für Belange des Kinderschutzes.
  • Ihre Vergütung erfolgt nach den Richtlinien der Diakonie AVR-Bayern inkl. Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, vermögenswirksame Leistungen, Familienbudget, Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) und zwei zusätzliche freie Tage.
  • Angebote zur Erhaltung Ihrer Gesundheit, vergünstigte Gesundheitsförderung und die Betreuung durch den Betriebsarzt sind in Ihrem betrieblichen Gesundheitsmanagement enthalten.
  • Durch die Fahrtkostenermäßigung des VGN-Jobtickets kommen Sie vergünstigt an Ihren Arbeitsplatz und Ihre privaten Ziele.

 

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung bis 20.02.2020 an:

Stadtmission Nürnberg e.V. Bereich Kinder- und Jugendhilfe
Ambulante Erzieherische Hilfen
Frau Julia Palmai
Äußerer Laufer Platz 19, 90403 Nürnberg
T. (0911) 180 96 62
T. 0178 450 33 05
julia.palmai(at)stadtmission-nuernberg.de

 

 

Meldung vom: 04.02.2020

Ihre Spende hilft!

Spendenkonto:

Diakonie Erlangen
IBAN: DE46 7635 0000 0060 0258 74
BIC: BYLADEM1ERH
Sparkasse Erlangen

 

Bitte Verwendungszweck (z.B. Einrichtung oder Spendenprojekt) und Ihre Adresse angeben.

 

Per Klick auf den folgenden Button gelangen Sie zum Spendenformular: