Startseite | Schreiben Sie uns | Alle Kontakte in der Übersicht
Sie sind hier: Startseite >> 

Kaufmännische Leitung ppa. (m/w/d) für unsere ambulanten und stationären Pflegegesellschaften


Die Stadtmission Nürnberg ist mit ihren Einrichtungen, Tochtergesellschaften und der Diakonie Erlangen ein großer, evangelischer Träger sozialer Einrichtungen in der Metropolregion Nürnberg-Erlangen. Als etablierter, diakonischer Unternehmensverbund sind wir Teil einer lebendigen Kirche und innovativer Anbieter sozialer Hilfen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unsere ambulanten und stationären Pflegegesellschaften in Nürnberg und Erlangen eine

 

kaufmännische Leitung ppa. (m/w/d)

 

So können Sie sich einbringen:

  • Sie planen, organisieren und steuern alle kaufmännischen und verwaltungstechnischen Prozesse und sind mit der Aktualisierung und ständigen Verbesserung der Verwaltungsabläufe betraut.
  • Die Sicherung der Finanzmittel und die Überwachung der Liquidität sowie die Monats- und Jahresabschlüsse liegen in Ihren Händen.
  • Sie steuern die Wirtschaftsplanung, überwachen die Wirtschaftlichkeit und halten die Geschäftsführung über die aktuellen Entwicklungen der Unternehmen auf dem Laufenden. Hierbei sind aktuelle Zustände und die geplanten Entwicklungen intern als auch im Umfeld zu berücksichtigen. Mittels Auswertungen und Analysen leiten Sie geeignete Steuerungsmaßnahmen ab.
  • Sie tragen Verantwortung für ein aussagekräftiges Berichtswesen sowie klare Steuerungskennzahlen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen.
  • Die Leistungsabrechnungen und Entgeltverhandlungen mit den Kostenträgern werden von Ihnen fristgerecht und effektiv durchgeführt.
  • In enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung sind Sie verantwortlich für übergreifende Personalthemen, die Personalentwicklung und unterstützen und beraten bei allen kaufmännischen Fragestellungen.
  • Sie sind in unternehmensübergreifende Projektarbeiten involviert und fungieren als Schnittstelle zu Controlling, Finanzbuchhaltung, IT und Immobilienmanagement (incl. der Abteilung Versicherungen).
  • Sie identifizieren Optimierungspotentiale sowie organisatorische Gestaltungsmöglichkeiten und arbeiten an der strategischen Weiterentwicklung des Bereiches sowie an nachhaltigen Verbesserungskonzepten.

 

Das bringen Sie mit: 

  • abgeschlossenes kaufmännisches Studium im betriebswirtschaftlichen oder gesundheitsökonomischen Bereich
  • fundierte und gerne praktische Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich von Pflegeeinrichtungen oder generell in der Sozialwirtschaft
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung
  • ausgeprägtes unternehmerisches Denken mit pragmatischer Lösungsorientierung
  • Durchsetzungsvermögen, analytische Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick
  • ergebnisorientierte Arbeitsweise verbunden mit sozialer Kompetenz und Dienstleistungsgedanken
  • Fähigkeit und Freude zu eigenverantwortlicher, gestalterischer und konzeptioneller Arbeit
  • gute Kommunikationsfähigkeit und kooperativer zugewandter Führungsstil
  • Flexibilität und Kreativität
  • Unserem kirchlich-diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und vertreten ihn aktiv. Sie sind Mitglied in einer christlichen Kirche (AcK).

 

Das können Sie von uns erwarten:

  • einen abwechslungsreichen und vielseitigen Arbeitsplatz mit großen Gestaltungsspielräumen
  • sinnstiftende, erfüllende und lebensnahe Arbeitsinhalte
  • ein spannendes und anspruchsvolles Arbeitsfeld
  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit Raum für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine engagierte Geschäftsführung sowie ein motiviertes Leitungsteam
  • eine sorgfältige Einarbeitung sowie regelmäßige Dienstgespräche
  • leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Diakonie Bayern sowie zusätzliche Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, Vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung und zwei zusätzliche freie Tage
  • Fahrtkostenermäßigung durch ein Jobticket beim VGN möglich
  • Angebote zur Erhaltung Ihrer Gesundheit und Betreuung durch unseren Betriebsarzt 

 

Sehen Sie in dieser vielseitigen Kaufmännischen Leitungsfunktion Ihre nächste berufliche Herausforderung? 

Dann richten Sie Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung bitte bis 08.02.2019 an: 

Stadtmission Nürnberg e. V.

Vorstand (Gabi Rubenbauer)

Pirckheimerstr. 16a

90408 Nürnberg

T. (0911) 3505-138

gabi.rubenbauer@stadtmission-nuernberg.de

 

Meldung vom: 31.01.2019

Ihre Spende hilft!

Spendenkonto:

Diakonie Erlangen
IBAN: DE46 7635 0000 0060 0258 74
BIC: BYLADEM1ERH
Sparkasse Erlangen

 

Bitte Verwendungszweck (z.B. Einrichtung oder Spendenprojekt) und Ihre Adresse angeben.

 

Per Klick auf den folgenden Button gelangen Sie zum Spendenformular: