Startseite | Schreiben Sie uns | Alle Kontakte in der Übersicht
Sie sind hier: Startseite >> 

Evangelische Bank unterstützt Diakonie

Im lockeren Ambiente der Nürnberger „Jungen Kirche LUX“ wurden Anfang Februar die Erlöse aus dem Gewinnsparen der Kirchenbank feierlich überreicht. Mit dabei: Die Flüchtlingshilfe der Diakonie Erlangen.

Foto: Harald Karl, Regionaldirektor der Evangelischen Bank (l.) und Jochen Nußbaum, Fördererbetreuer der Diakonie bei der Spendenübergabe

Der jüngste Arbeitsbereich der Diakonie betreut in vier Gemeinschaftsunterkünften rund 150 geflüchtete Menschen. Wir unterstützen Flüchtlinge dabei, sich in Deutschland zurechtzufinden und eine tragfähige Perspektive für ihr weiteres Leben zu entwickeln.


Die Diakonie Erlangen bedankt sich bei den Verantwortlichen der Evangelischen Bank Nürnberg für die verlässliche Unterstützung! 

Meldung vom: 26.02.2018

Ihre Spende hilft!

Spendenkonto:

Diakonie Erlangen
IBAN: DE46 7635 0000 0060 0258 74
BIC: BYLADEM1ERH
Sparkasse Erlangen

 

Bitte Verwendungszweck (z.B. Einrichtung oder Spendenprojekt) und Ihre Adresse angeben.