Startseite | Schreiben Sie uns | Alle Kontakte in der Übersicht
Sie sind hier: Startseite >> 

Benefizbrot-Aktion – Brot für einen guten Zweck

Die Bäckerei Polster führt in der Fastenzeit von Aschermittwoch (6. März) bis Ostersonntag (21. April) ihre Benefizbrot-Aktion durch. Der Erlös wird an die Herzogenauracher Tafel-Ausgabestelle gespendet.

Das Benfizbrot, ein 500g Haundorfer Bauernbrot mit einem Kreuz als Mehldekor, wird in allen Fachgeschäften der Bäckerei Polster zum Verkaufspreis von 2 Euro angeboten – 1 Euro davon gehen direkt als Spende für die Anschaffung von hilfreicher Ausstattung und den Zukauf lagerfähiger Lebensmittel  ab. Mehrere lokale Kindertagesstätten haben eigens einen Benefizbrot-Tag eingerichtet. Zusätzlich wird das Brot noch an weiteren 6 Terminen in verschiedenen Herzogenauracher Kirchen nach dem Gottesdienst angeboten:


Sonntag, 9.3. / 18.00 Uhr: St. Magdalena Herzogenaurach
Sonntag, 17.3. / 9.30 Uhr: St. Josef Niederndorf
Sonntag, 24.3. / 9.00 Uhr: Liebfrauenhaus Herzogenaurach
Sonntag, 31.3. / 9.00 Uhr:  St. Marien Haundorf
Sonntag, 6.4. / 18.00 Uhr: St. Otto Herzogenaurach
Sonntag, 14.4. / 11.00 Uhr: St. Magdalena Herzogenaurach

 

In den vergangenen Jahren war die Benefizbrot-Aktion mit einer Spendensumme von rund 2.000 Euro ein durchschlagender Erfolg. Die Bäckerei Polster unterstützt die Tafel auch abseits der Aktion seit vielen Jahren durch wöchentliche Lebensmittelspenden.

Meldung vom: 04.03.2019

Ihre Spende hilft!

Spendenkonto:

Diakonie Erlangen
IBAN: DE46 7635 0000 0060 0258 74
BIC: BYLADEM1ERH
Sparkasse Erlangen

 

Bitte Verwendungszweck (z.B. Einrichtung oder Spendenprojekt) und Ihre Adresse angeben.

 

Per Klick auf den folgenden Button gelangen Sie zum Spendenformular: