Startseite | Schreiben Sie uns | Alle Kontakte in der Übersicht
Sie sind hier: Startseite >> 

Aktuelles

Ganz schön mutig! Vorstandssprecher Ewelt für die neuen Aufgaben gesegnet

Bei einem Festgottesdienst in der Nürnberger Jakobskirche hat Matthias Ewelt als Vorstandssprecher der Diakonie Erlangen und theologischer Vorstand der Stadtmission den Segen für seine neuen Tätigkeiten empfangen.
Mehr lesen!



 

Vorstandssprecher Matthias Ewelt im „Sonntagsblatt“-Interview

„Frech und schnoddrig werde ich nur da, wo Starrheit herrscht.“ Das sagt Matthias Ewelt von sich in seinem ersten Interview mit dem „Sonntagsblatt – evangelische Wochenzeitung für Bayern“.
Mehr lesen!



 

Auf Info-Tour

Gute Vermittlungsquote der Jugendwerkstatt
Mehr lesen!



 

Aktion „Schultüte“ für die Erlanger Tafel

Freude für neue Erstklässler. Die Idee! Wohin mit der Schultüte von den Erstklässlern? Ganz einfach: Neu mit Schulausstattung packen und bei Evelyne Sauerbeck von der Erlanger Tafel abgeben.
Mehr lesen!



 

Wir suchen Sie: Ehrenamtliche Mitarbeitende für die Erlanger Fundgrube

Zu Ihren Aufgaben gehört das Sortieren und Prüfen der gespendeten Kleidung, die Mitarbeit bei der Kleiderausgabe und in der Kundenberatung. Sie sind kontaktfreudig und offen im Umgang mit Menschen? Dann sollten wir uns kennen lernen!  Bitte melden Sie sich:  monika.koehler(at)diakonie-erlangen.de; Tel: 09131/6301143 
Wir freuen uns auf Sie!
| Weitere Informationen

Termine

Öffnungszeiten

Dienstag 10 bis 16 Uhr

Mittwoch 10 bis 16 Uhr

Donnerstag 13 bis 18 Uhr

Freitag 10 bis 14 Uhr

 

Ihre Spende hilft!

Spendenkonto:

Diakonie Erlangen
IBAN: DE46 7635 0000 0060 0258 74
BIC: BYLADEM1ERH
Sparkasse Erlangen

 

Bitte Verwendungszweck (z.B. Einrichtung oder Spendenprojekt) und Ihre Adresse angeben.

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Donnerstag, 19.04.2018:
Losungstext:
Der HERR Zebaoth wird Jerusalem beschirmen, wie Vögel es tun mit ihren Flügeln, er wird beschirmen und erretten, schonen und befreien.
Jesaja 31,5
Lehrtext:
Der feste Grund Gottes besteht und hat dieses Siegel: Der Herr kennt die Seinen.
2.Timotheus 2,19