Startseite | Schreiben Sie uns | Alle Kontakte in der Übersicht

Kultur für alle!

Foto: Jochen Quast

 

„Ich wusste gar nicht, was es alles Schönes gibt. Ich habe zum Beispiel schon immer davon geträumt, einmal eine Oper zu sehen. Mein Mann hat stets gesagt, das ist doch nichts für arme Leute!“ Elvira T., 51 Jahre, Nutzerin der KulturTafel der Diakonie Erlangen

 

 

Erlangen und Umgebung verfügen über eine Vielfalt an Kultur,- Sport und Freizeitangeboten. Aber längst nicht alle können sie sich leisten. Diese Lücke schließt die Erlanger KulturTafel, indem sie Restkarten an bedürftige Menschen in der Region vermittelt.

 

Wie etwa Elvira T.: Von ihrem trinkenden und gewalttätigen Mann ist sie geschieden, um sich und ihre Familie zu schützen. „So sollten meine Kinder nicht aufwachsen“, sagt sie. Der älteste Sohn ihrer drei Kinder ist schwer behindert und muss rund um die Uhr betreut werden. Dies kostet sie viel Kraft – und Geld. Umso glücklicher ist sie für die Unterstützung der KulturTafel. Hier kann sie einmal ihren Alltag vergessen, auftanken, Schönes erleben – vor allem aber ihren Kindern wertvolle Erlebnisse ermöglichen: „Gerade Musik und Theater vermitteln ihnen einen anderen Blick auf die Welt. Das ist wichtig für ihre Bildung und Persönlichkeit!“

 

Juliane Siegel, Leiterin der KulturTafel kann das nur bestätigen: „Vor allem alleinerziehende Mütter, die ihre Kinder teilhaben lassen möchten, aber auch einsame und bedürftige Senioren sind so dankbar, dass es uns gibt.“

 

Wir von der Diakonie werden uns weiterhin mit aller Kraft für benachteiligte Menschen einsetzen. Für ihre Chance auf Bildung und Teilhabe am kulturellen und gesellschaftlichen Leben. Bitte unterstützen auch Sie uns dabei mit Ihrer Spende! Herzlichen Dank!

 

Spendenkonto:

Diakonie Erlangen

IBAN: DE46 7635 0000 0060 0258 74

BIC: BYLADEM1ERH

Sparkasse Erlangen

Stichwort: Kultur für alle

 

Ihre Spende kommt gut an! Die Diakonie Erlangen ist als gemeinnützig anerkannt, deshalb können Ihre Spenden steuerlich geltend gemacht werden.

 

Wenn Sie Fragen zum aktuellen Spendenaufruf oder rund um das Thema „Spenden“ haben: Jochen Nußbaum von der Spenderbetreuung informiert Sie gerne.

 

Weitere Infos zur KulturTafel erhalten Sie gerne von Juliane Siegel: Telefon 09131 / 6301-121, Mail:  kulturtafel(at)diakonie-erlangen.de, Internet: http://www.diakonie-erlangen.de/kulturtafel-erlangen/ 

 

Hier können Sie sich die folgenden Dokumente herunterladen:

 

Faltblatt „Kultur für alle!

 

 

Ihre Spende wirkt! Unterstützen Sie jetzt eines unserer Projekte mit einer Spende. Herzlichen Dank!

 

 

Spenden und Fundraising

  E-Mail senden

 

Jochen Nußbaum

 

Tel 09131/6301-116

Fax 09131/6301-120

Raumerstraße 9

91054 Erlangen

  Lageplan

Ihre Spende hilft!

Spendenkonto:

Diakonie Erlangen
IBAN: DE46 7635 0000 0060 0258 74
BIC: BYLADEM1ERH
Sparkasse Erlangen

 

Bitte Verwendungszweck (z.B. Einrichtung oder Spendenprojekt) und Ihre Adresse angeben.