Startseite | Schreiben Sie uns | Alle Kontakte in der Übersicht
Sie sind hier: Startseite >> 

Auszubildende in der Altenpflege


Die Diakonie Erlangen, ein evangelischer Wohlfahrtsverband mit 17 Einrichtungen und Diensten sowie 420 Beschäftigten, sucht für die Diakonie Erlangen Pflege gGmbH in Zusammenarbeit mit der Diakonie AKTIV gGmbH engagierte

Auszubildende in der Altenpflege

Altenpflege ist ein Beruf mit Zukunft. Die Arbeit für und mit Menschen ist sinnvoll und kann viel Spaß machen.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine fundierte, qualifizierte Ausbildung in Anbindung an die Hans-Weinberger-Akademie Fürth, Berufsfachschule für Altenpflege
  • Qualifizierte Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter, die Sie während der Ausbildung begleiten
  • Vergütung nach AVR mit allen Sozialleistungen der Diakonie wie zusätzliche Altersversorgung, familienfreundliche Zusatzleistungen, Beihilfe
  • Bei erfolgreicher Ausbildung die Möglichkeit der Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis

Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen:

  • Mindestalter 17 Jahre
  • Grundsätzliche gesundheitliche Eignung sowie körperliche und seelische Stabilität
  • Einfühlungsvermögen in die Belange ältere bzw. kranker Menschen
  • Unserem diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und sind Mitglied in einer christlichen Kirche (AcK)

Dieses Ausbildungsangebot ist auch für Umschüler und Wiedereinsteiger geeignet. Machen Sie sich mit uns auf den Weg.

 

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

 

Diakonie Erlangen Pflege gGmbH - Diakonie AKTIV
c/o Karl-Heller-Stift
Schlesierstraße 26
90552 Röthenbach
Tel. (0911) 9 95 73-10
E-Mail: info-pflege(at)diakonie-erlangen.de

 

 

Meldung vom: 20.01.2016

Ihre Spende hilft!

Spendenkonto:

Diakonie Erlangen
IBAN: DE46 7635 0000 0060 0258 74
BIC: BYLADEM1ERH
Sparkasse Erlangen

 

Bitte Verwendungszweck (z.B. Einrichtung oder Spendenprojekt) und Ihre Adresse angeben.

 

Per Klick auf den folgenden Button gelangen Sie zum Spendenformular: